Warum sollte eine Tastatur wasserdicht sein?

  • Ist die Tastatur wasserdicht?
  • Keime in der Tastatur
  • Wasserdichte Tastatur
  • Reinigung Silikontastatur - wasserdicht IP68

Dafür gibt es gute Gründe…

Egal ob im Beruf­sall­t­ag oder im pri­vat­en Bere­ich, eine Tas­tatur wird stark beansprucht. Neben der Tat­sache, dass mit ihr manuell Dat­en eingegeben wer­den, wird auch oft­mals an ihr gegessen und getrunk­en. Die Folge ist, dass sich Verun­reini­gun­gen in den Zwis­chen­räu­men der Tas­tatur ansam­meln. Diese wiederum bieten einen opti­malen Nährbo­den für Keime und Bak­te­rien. Allerd­ings lassen sich herkömm­liche Tas­taturen nur schw­er reini­gen.


Unsere wasserdichten Tastaturen


CleanType® Easy Protect

Silikon­tas­tatur für den Medi­zin-Bere­ich

Pro­duk­t­de­tails

CleanType® Easy Basic

Kun­st­stoff-Tas­tatur für den Medi­zin-Bere­ich

Pro­duk­t­de­tails

CleanType® Medical

GCQ-Silikon­tas­tatur mit Beleuch­tung und antimikro­biellen Eigen­schaften

Pro­duk­t­de­tails

Silikontastatur mit Nummernblock

InduProof® Smart Clas­sic – Lay­out entspricht Stan­dard PC-Tas­tatur

Pro­duk­t­de­tails

Kompakte Silikontastatur

InduProof® Smart Com­pact – Platzs­parende Abmes­sun­gen

Pro­duk­t­de­tails

Silikontastatur mit Touch- und Numpad

InduProof® Smart Touch – Vol­lum­fänglich­es Tas­tenset

Pro­duk­t­de­tails

Seite 1 von 2

Sie haben Fra­gen oder benöti­gen weit­ere Infor­ma­tio­nen, dann rufen Sie uns gerne an unter +49 (0)37468 660222
oder kon­tak­tieren Sie uns über das Kon­tak­t­for­mu­lar.


Was macht eine Tastatur wasserdicht?

abwaschbare Silikontastatur mit Touchpad

Abhil­fe schafft eine abwaschbare Tas­tatur. Ihr großer Vorteil, die Tas­tatur ist wasserdicht. So ist das Ein­drin­gen von Flüs­sigkeit als auch Staub nicht möglich. Dies wiederum ermöglicht eine schnelle und ein­wand­freie Reini­gung, auch unter fließen­dem Wass­er.

Für unsere Tas­taturen ver­wen­den wir zum einen Silikon, mit dem die Tas­tatur umman­telt wird, als auch Glas, das auf die Ober­fläche aufge­bracht wird. Bei bei­den Mate­ri­alien ist es möglich, die Tas­tatur­ober­fläche fugen­frei zu entwick­eln, was zum einen Ablagerun­gen von Staub und anderen Par­tikeln ver­mei­det sowie das Ein­drin­gen von Feuchtigkeit ver­hin­dert.

Beson­ders in hygien­e­sen­si­blen Bere­ichen wie Kliniken und Arzt­prax­en als auch in der Lebens­mit­telin­dus­trie kommt es auf Hygiene und Sauberkeit an.

 

Eine Tas­tatur, die wasserdicht und somit opti­mal zu reini­gen ist, erfüllt einen hohen Hygien­e­s­tandard. Wasserdichte Tas­taturen sind auch sehr gut mit Hand­schuhen zu bedi­enen. Dies ist unab­d­ing­bar in ein­er Vielzahl von Ein­satzbere­ichen:

  • Kranken­haus
  • Arzt­prax­is
  • Labor
  • Zah­narzt­prax­is
  • Lebens­mit­telver­ar­beitung
  • Gärt­nerei

Beacht­en Sie bitte unbe­d­ingt die Reini­gung­sh­in­weise beim Reini­gen der Tas­tatur. Jedes Ober­flächen­ma­te­r­i­al stellt unter­schiedliche Anforderun­gen an die Reini­gungsmit­tel, die zum säu­bern des Gerätes ver­wen­det wer­den. Ob die Tas­tatur in Flüs­sigkeit­en getaucht wer­den kann bes­timmt nicht zulet­zt auch der Schutz­grad. Ein Schutz­grad von IP68 zeich­net eine Tas­tatur dafür aus, unter­ge­taucht zu wer­den. Der Schutz­grad IP65, der oft bei Glas­tas­taturen zu find­en ist, belegt den Spritzwasser­schutz der Ober­fläche des Pro­duk­tes.

antimikrobielle Tastatur

Eine PC-Maus, die wasserdicht ist? Kein Problem!

PC-Mäuse, die sich mit Wass­er reini­gen lassen: Das ist kein Traum, son­dern Wirk­lichkeit. Wir  ver­fü­gen über PC-Mäuse, die wasserdicht sind. Ein­er gründlichen Reini­gung ste­ht nichts im Wege. Wahlweise gibt es diese Mäuse in den ver­schiede­nen Far­ben. Je nach Ein­sat­zort passen diese Mäuse zur Arbeit­sumge­bung. Sie lassen sich auch prob­lem­los mit Hand­schuhen bedi­enen. Dies wird in hygiene-sen­si­blen Arbeits­bere­ichen gefordert.

Verzicht­en Sie nicht auf Kom­fort oder Hygiene, entschei­den Sie sich für Bedi­en­lö­sun­gen von GETT. Überzeu­gen Sie sich selb­st:


Kontaktformular

Kon­tak­tieren Sie uns
Zur Beant­wor­tung Ihrer Anfrage
Für eventuelle Rück­fra­gen
Sie erk­lären sich damit ein­ver­standen, dass Ihre Dat­en zur Bear­beitung Ihres Anliegens ver­wen­det wer­den. Weit­ere Infor­ma­tio­nen und Wider­ruf­sh­in­weise find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung.
reCAPTCHA