Rei­ni­gungs­hin­wei­se

Labortastatur aus Silikon

Kunst­stoff

Ver­wen­den Sie zur Rei­ni­gung unse­rer Tas­ta­tu­ren einen wei­chen Lap­pen und Haus­halts­rei­ni­ger auf Essig­ba­sis. Drü­cken Sie den mit Rei­ni­ger getränk­ten und aus­ge­drück­ten Lap­pen leicht an und ent­fer­nen Sie Ver­schmut­zun­gen mit krei­sen­den Bewe­gun­gen. Wischen Sie die gerei­nig­te Ober­flä­che anschlie­ßend mit einem feuch­ten Lap­pen nach, um Rück­stän­de des Rei­ni­gers zu ent­fer­nen. Zur Des­in­fek­ti­on emp­feh­len wir die Nut­zung eines Des­in­fek­ti­ons­mit­tels auf Alko­hol­ba­sis nach Her­stel­ler­an­ga­ben.

Ver­wen­den Sie auch zum Lösen hart­nä­cki­ger Ver­schmut­zun­gen nie­mals abra­si­ve Hilfs­mit­tel, wie Stahl­wol­le oder aggres­si­ve Scheu­er­mit­tel.

Sili­kon

Ver­wen­den Sie zur Rei­ni­gung unse­rer Tas­ta­tu­ren einen wei­chen Lap­pen und Haus­halts­rei­ni­ger auf Essig­ba­sis. Drü­cken Sie den mit Rei­ni­ger getränk­ten und aus­ge­drück­ten Lap­pen leicht an und ent­fer­nen Sie Ver­schmut­zun­gen mit krei­sen­den Bewe­gun­gen. Wischen Sie die gerei­nig­te Ober­flä­che anschlie­ßend mit einem feuch­ten Lap­pen nach, um Rück­stän­de des Rei­ni­gers zu ent­fer­nen. Zur Des­in­fek­ti­on emp­feh­len wir die Nut­zung eines Des­in­fek­ti­ons­mit­tels auf Alko­hol­ba­sis nach Her­stel­ler­an­ga­ben

Ver­wen­den Sie auch zum Lösen hart­nä­cki­ger Ver­schmut­zun­gen nie­mals abra­si­ve Hilfs­mit­tel, wie Stahl­wol­le oder aggres­si­ve Scheu­er­mit­tel. Ver­wen­den Sie kei­ne Rei­ni­ger mit Inhalts­stof­fen, die in den nach­fol­gen­den Tabel­len als nicht bestän­dig dekla­riert sind.

 

Glas

Ver­wen­den Sie zur Rei­ni­gung unse­rer Tas­ta­tu­ren einen wei­chen Lap­pen und Haus­halts­rei­ni­ger auf Essig­ba­sis. Drü­cken Sie den mit Rei­ni­ger getränk­ten und aus­ge­drück­ten Lap­pen leicht an und ent­fer­nen Sie Ver­schmut­zun­gen mit krei­sen­den Bewe­gun­gen. Wischen Sie die gerei­nig­te Ober­flä­che anschlie­ßend mit einem feuch­ten Lap­pen nach, um Rück­stän­de des Rei­ni­gers zu ent­fer­nen. Zur Des­in­fek­ti­on emp­feh­len wir die Nut­zung eines Des­in­fek­ti­ons­mit­tels auf Alko­hol­ba­sis nach Her­stel­ler­an­ga­ben.

Ver­wen­den Sie auch zum Lösen hart­nä­cki­ger Ver­schmut­zun­gen nie­mals abra­si­ve Hilfs­mit­tel, wie Stahl­wol­le oder aggres­si­ve Scheu­er­mit­tel. Ver­wen­den Sie kei­ne Rei­ni­ger mit Inhalts­stof­fen, die in den nach­fol­gen­den Tabel­len als nicht bestän­dig dekla­riert sind.